Aktuelle Besucher*inneninformation

münchen, information

Die Lothringer 13 Halle ist von Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr für Besucher*innen geöffnet!

Damit Sie und unsere Mitarbeiter*innen gesund bleiben, bitten wir Sie, die folgenden Regelungen beim Ausstellungsbesuch zu beachten:

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist für Besucher*innen ab dem 6. Lebensjahr (z.B. Maske, Schal, Tuch) und für unser Personal in der Wartezone und im Kunstraum verpflichtend. Das Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung ist zulässig, solange es zu Identifikationszwecken oder zur Kommunikation mit Menschen mit Hörbeeinträchtigung erforderlich ist.

Die Anzahl der Besucher*innen wird reduziert. Bis auf Weiteres dürfen sich maximal 50 Personen im Kunstraum aufhalten. Ausnahmen stellen lediglich Kleinstgruppen dar, deren Mitglieder in einem Haushalt leben (Personen aus dem gleichen Haushalt gelten als eine Person). Besuche von Gruppen, z.B. geführte Reisegruppen oder Schulklassen, sind aktuell nicht möglich.

Wartezeiten beim Einlass bitten wir zu entschuldigen.

Wir bitten Sie, den geforderten Abstand von etwa 2 Metern zu anderen Besucher*innen wie auch zu unseren Mitarbeiter*innen einzuhalten. Abstandsmarkierungen in den Wartezonen und im Kunstraum helfen Ihnen dabei.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln. Auf alle Regelungen wird in den Wartebereichen und im Kunstraum auf Plakaten in deutscher und englischer Sprache hingewiesen.

Zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen haben wir die Hygiene- und Reinigungsmaßnahmen verstärkt.

Spender mit Desinfektionsmitteln stehen am Eingang für Besucher*innen zur Verfügung.