Christina Maria Ruederer
Programmkuratorin

teil von

dissolving matter & value


Christina Maria Ruederer ist Teil des Ausstellungsteams von dissolving matter & value und kuratierte das Programm sowie die Publikation READER Nr. 2. Ruederer studierte Kunstgeschichte, Filmwissenschaften, Philosophie und Literatur und arbeitet als Kuratorin und Autorin. Von 2017 – 2020 realisierte Ruederer als kuratorische Mitarbeitende am Kunstverein München neben zahlreichen Ausstellungen, diskursive und transdisziplinäre Programmreihen und Publikationen. Ihre Texte erschienen in Ausstellungskatalogen, Künstler:innenpublikationen und Magazinen.