Aktivierungsphase 3

 

mit neuen Beiträgen, Workshops, Performances von Arbeitskollektiv Barabern und Strawanzen, Nike Arnold & Isabel Bredenbröker, Jenifer Becker, !Mediengruppe Bitnik, Marios Chatziprokopiou, Ruth Angel Edwards & Adam Gallagher, Feministisches Frauen*gesundheitszentrum Stuttgart x Paula Kohlmann, Samuel Fischer-Glaser, Kylie Gilchrist, Amelia Groom, Emma Waltraud Howes, Ylena Katkova, Kritische Medizin München, Yulia Lokshina, Maria VMier & Jan Erbelding, Moritz Nebenführ, Opernkollektiv x Nikolai Gümbel x Samuel Fischer-Glaser x Sophie Schmidt x Angela Stiegler x Lili König, Felix Leon Westner u.a.

Am 11. und 12. September wird This house is not a home aktiviert mit einem Soundspaziergang des Arbeitskollektivs Barabern und Strawanzen zum Thema Migration in München, mit Einblicken in die laufende Forschung von Amilia Groom zu Gossip, Hörensagen und Neuem aus der Gerüchteküche sowie mit dem Institut für kritische Verschwörungstheorie (IKV) von Samuel Fischer-Glaser und Yulia Lokshina. Frauen aus dem Feministischen Frauen*gesundheitszentrum Stuttgart laden zu einer weiteren Runde offener Gesprächskreise ein und kooperieren mit der Gruppe Kritische Medizin München. Das Opernkollektiv organisiert eine "Tischung" mit einem Reisebericht über die Beschneiung des Vesuvs. Die !Mediengruppe Bitnik wird ihre EP Elexiety – panke.gallery Edition #002 aktivieren und Ruth Angel Edwards & Adam Gallagher laden in einen Raum der Besinnung uem.


[Programm & Anmeldung]

Freitag, 11. & Samstag, 12. September 
Eine Anmeldung ist ab dem 10. September vor Ort oder unter k2020@lothringer13.com möglich.

Freitag, 11. September, 18 – 22 Uhr
K2020 – Group Soup (without soup), als Teil von various others

Freitag 11. & Samstag 12. September 
kann die aktivierte Ausstellung jeweils von 15 bis 18 Uhr ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Sonntag, 13. September 
ist die Ausstellungshalle regulär von 11 bis 19 Uhr für Besucher*innen geöffnet.


[Programm]

Donnerstag, 10. September

15:00 – 18:00
Program Making

18:00 – 18:45
Kylie Gilchrist: questionnaire this house is not a home

18:45 – 19:00
Ruth Angel Edwards & Adam Gallagher: activating the curry house

Freitag, 11. September

11:00 – 12:00
Marios Chatziprokopiou: Lullabies

11:30 – 13:00
Feministisches Frauen*gesundheitszentrum Stuttgart (FF*GZ): Familienkonzepte – wie zusammen leben? Gesprächsrunde mit Paula Kohlmann

14:00 – 15:00
Jenifer Becker: Tea time meeting writing group

14:30 – 15:00
Julia Richter: in der Lothringer Halle zuhause?

15:00 – 18:00
Arbeitskollektiv Barabern und Strawanzen: Audio-Stadtspaziergang zum Thema Migration nach München

18:00 – 22:00
Group Soup (without soup)
Programm im Rahmen von various others mit verschiedenen Beiträgen. (Aufgrund der aktuellen Situation dürfen wir leider kein Essen und Trinken ausgeben.)

18:30 – 19:30
Opernkollektiv x Nikolai Gümbel x Samuel Fischer-Glaser x Sophie Schmidt x Angela Stiegler x Lili König: Tischung – Ein Reisebericht über die Beschneiung des Vesuvs', Performance

19:30 – 20:00
Felix Leon Westner: Whirlpool, Soundperformance

20:00 – 21:00
Emma Waltraud Howes: soft head-banging, guided witnessing

Samstag, 12. September

09:30 – 11:00
Übungen: Der Asphalt ist unser Strand (Angela Stiegler), Gast: Nike Arnold

11:00 – 11:30
Kritische Medizin München: Krankenhäuser: Eine performative Lesung über (Un-)Sichtbarkeiten im Gesundheitswesen (als Gast des FF*GZ)

11:30 – 13:00
FF*GZ: Freie Menstruation – wie bluten? Gesprächsrunde mit Heide Fischer3

14:00 – 15:00
Jenifer Becker: Tea time meeting writing group

14:00 – 15:00
FF*GZ: Beziehungskiller Kommunikation – wie miteinander reden? Input und Gespräch mit Anna Heinhold

15:00 – 17:00
!Mediengruppe Bitnik: GPS_workshop

16:00 – 16:30
Moritz Nebenführ: Exhibition tour, This house is not a home – mise en abyme

16:30 – 17:00
Samuel Fischer-Glaser: „Alan, an eBay seller of rare documents“, ladder performance from the library

17:00 – 18:00
Nike Arnold & Isabel Bredenbröker: film screening „park ranger“, talk & voice over recording

18:00 – 19:00
Emma Waltraud Howes: scores for daily living 

19:00 – 21:00
Internal Dinner with Amilia Groom: Gossip and rumours

21:00 – 22:00
Samuel Fischer-Glaser & Yulia Lokshina: Digestive with the Institut für kritische Verschwörungstheorie (IKV)

Sonntag, 13. September

11:00 – 12:00
Ruth Angel Edwards & Adam Gallagher: thinking of communal spaces

 

Referenz Projekt/e
Unter Berücksichtigung der geltenen Hygieneverordnungen und Beschränkungen öffnen wir die Ausstellungshalle während der ersten Aktivierungsphase von  … This house is not a home zu folgenden Terminen: Donnerstag, 25. Juni 2020:
weiter lesen
mit neuen Beiträgen, Workshops, Performances von Mathieu Bessey, Cashmere Radio, Feministisches Frauen*gesundheitszentrum Stuttgart, Kolja Gollub, Jackie Grassmann, Snorre Hansen, Peter Hansen, Katrine Larsen, Stan Iordanov, Kollektiv Crèmbach x Lion Bischof x Charlotte Coosemans x Simone Ganserer…
weiter lesen
Die international arbeitende, disziplinenübergreifende Plattform K bezieht die Räume des städtischen Kunstraums Lothringer 13 Halle.
weiter lesen
talk to me
Julia Richter
talk to me ist ein offenes Gesprächsformat, das den Besucher*innen anbietet eins zu eins in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen, die eigene Sichtweise zu diskutieren.
weiter lesen