Archiv der subjektiven Erinnerungen

 

Anlässlich des 40jährigen Bestehens der Lothringer 13 Halle öffnet das von UnDesignUnit konzipierte Archiv der subjektiven Erinnerungen.

Im Empfangsbüro, das fester Bestandteil des Archivs ist, sind Sie eingeladen, Ihre persönlichen Erinnerungsstücke, Berichte und Artefakte beizutragen.

Wer weiß noch etwas und möchte davon erzählen?
Wer hat noch etwas und möchte es mitbringen?
Wir nehmen Ihre Erinnerungen entgegen!


Das Empfangsbüro wird von Sarah Dorkenwald & Karianne Fogelberg betreut und ist an folgenden Freitagen jeweils 11 – 13 Uhr und nach Vereinbarung (mail@undesignunit.com) geöffnet:

Freitag, 30. Oktober, 11 – 13 Uhr 
Freitag, 12. November, 11 – 13 Uhr 
Freitag, 27. November, 11 – 13 Uhr 
Freitag, 4. Dezember, 11 – 13 Uhr 
Freitag, 18. Dezember, 11 – 13 Uhr 

Referenz Projekt/e
Mit Beiträgen von Gabi Blum, Anna Haifisch, Nina Lucia Groß & Tilman Walther, Christine Tanqueray, UnDesignUnit u.a.
weiter lesen
talk to me
Julia Richter
talk to me ist ein offenes Gesprächsformat, das den Besucher*innen anbietet eins zu eins in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen, die eigene Sichtweise zu diskutieren.
weiter lesen
Ab 2. November ist die Lothringer 13 Halle voraussichtlich bis einschließlich 30. November geschlossen. Informationen zu unseren online Angeboten finden Sie hier!
weiter lesen
Galerie Boom
Gabi Blum
Die Installation Galerie Boom von Gabi Blum befindet sich während des Projekts over 13 in der Straße ohne Namen im rechten Seitenflügel der Halle.
weiter lesen
Anna Haifisch ist Künstlerin, Illustratorin, Comiczeichnerin und sitzt zwischen den Stühlen der freien Kunst und der angewandten Zeichnung. Dort fühlt sie sich sehr wohl und macht die Kontraste beider Welten oft zum Thema ihrer Arbeit.
weiter lesen
Das Künstler*innen-Kollektiv PEACE DAMAGE ist mit einer Talkreihe zu Gast in der Halle.
weiter lesen