Screenings im Room: THE SECRET AND THE SACRED – Two Worlds at Los Alamos

10.05.19

Los Alamos. Secret City of the Atomic Age. Birthplace of the Atomic Bomb.

Während des 2. Weltkriegs war das Boyscout-Camp in den Bergen von New Mexico Zentrum des „Manhattan Project.” Hier entstanden unter der Leitung von Robert Oppenheimer die Bomben „Little Boy“ und „Fat Man“, die Hiroshima und Nagasaki zerstörten. Protagonist von Biegerts Film sind der ehemalige Bombenbauer Ed Grothus, der zum Pazifisten wurde, und der ehemalige staatliche Umweltinspektor Greg Mello, der von der Laborleitung belogen wurde. Ed attackierte die Leitung des Bombenlabors bis zu seinem Tod mit phantasievollen Episteln, Greg wurde zum Aktivisten und gründet eine Watch-Initiative: die Los Alamos Study Group.

 

58 min., 2003, Englische Originalfassung

Buch und Regie: Claus Biegert

Kamera: Christoph Wirsing

 

Freitag 10. Mai und Sonntag 12 Mai um 20 Uhr